KAWASAKI Ninja 650

7.470,00 

KAWASAKI Ninja 650 Sportler/Supersportler

Lieferzeit: Das Fahrzeug ist abholbereit innerhalb 1 Werktag ab verbindlicher Bestellung

Produkt Beschreibung

Hersteller: KAWASAKI
Modell: Ninja 650
Kategorie: Sportler/Supersportler

Baujahr:
Farbe: schwarz
Kilometerstand:
Hubraum: 649
KW: 104

Ninja 650 Ninja 650 Fahrzeugbeschreibung:
Die neue **Ninja 650** ist hervorragend ausgewogen und besonders aufregend. Sie bietet einen 650-cm3-Paralleltwin-Motor mit starkem Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich sowie ein bemerkenswert leichtes Fahrwerk in einem schlanken Paket der Mittelgewichtsklasse. Die **Ninja 650** ist die logische Weiterentwicklung der erfolgreichen **ER-6f**, die seit Jahren eine große Fangemeinde in der sportlichen Mittelklasse hat.\\Fahrzeug ist bei uns auch in weiteren Farben erhältlich\\DIE NEUE NINJA 650 Sportliches Handling und kräftige Beschleunigung kombiniert mit angenehmer Leistungsentfaltung sowie gute Manöverierbarkeit ergeben eine  optimale Mischung für sportliches Fahren und Alltag. Das dynamische Styling im Stil der Ninja-Modelle zeugt von Charakter.\\ABS\Das Antiblockiersystem begrenzt den Reifenschlupf. Drehzahlsensoren an den Rädern überwachen die Drehzahlen von Vorder- und Hinterrad. Falls ein Rad beginnt, schneller zu verzögern als das andere oder stärker abbremst als der vorgegebene Vergleichswert in der ECU, erkennt die ECU, das die Traktion dieses Rads verloren geht. Das ABS reagiert durch sofortiges Reduzieren des Hydraulikdrucks auf die Bremse des betroffenen Rades. Magnetventile in der ABS-Einheit bekommen von der elektronischen Steuereinheit die Signale, den Hydraulikdruck an den Bremen zu halten, zu verringern oder wieder anzulegen. Hierdurch entsteht ein pulsierender Effekt, der üblicherweise im Bremshebel / Bremspedal fühlbar ist, wenn scharf gebremst wird. Diese Sicherheitseinrichtung erlaubt dem Fahrer auch bei Vollbremsungen, die Kontrolle zu behalten.\\Horizontale Back-Link-Hinterradfederung\Bei der Back-Link-Konstruktion liegen der Dämpfer und die Umlenkung oberhalb der Schwinge. Diese Anordnung lässt unter der Schwinge Platz frei, der für eine größere Auspuff-Vorkammer verwendet werden kann. Das Freimachen von Platz unter der Schwinge und die Verwendung einer größeren Auspuff-Vorkammer ermöglichen die Verwendung von kleineren Schalldämpfern, was zur Massenzentralisierung beiträgt. Außerdem kann das Federbein vom Auspuff weg verlegt werden, was den Einfluss von Wärme auf die Dämpfungseigenschaften verringert.\\Assist- und Rutschkupplung\Basierend auf Feedback aus Rennaktivitäten, verwendet die Assist- und Rutschkupplung zwei Nocken, einen Unterstützungsnocken (Assist) und einen Rutschnocken, um entweder den Kupplungskorb und die Druckplatte zusammenzudrücken oder zu trennen. Bei normalem Betrieb wirkt der Unterstützungsnocken als Servomechanismus, der die Kupplungsnabe und Druckplatte zusammenzieht, um die Kupplungsscheiben zusammenzudrücken. Dadurch kann die Gesamtkraft der Kupplungsfeder reduziert werden, was zu kleineren gefühlten Betätigungskräften am Kupplungshebel führt. Wenn mit dem Motor sehr stark gebremst wird ? z. B. beim schnellen (oder versehentlichen) Herunterschalten\\

Überführungsgebühr in Fahrzeugpreis enthalten: 275,-EUR